Suche gutes Navigationsgerät

15 08 2009 02:59
Nachdem der Lautsprecher im meinem aktuellen und zugleich sehr betagten Navigationsgerät verlassen hat, was ich wahrscheinlich zwar recht problemlos wieder beheben könnte, bin ich auf der Suche nach einem neuen Navigationsgerät.

Wer kann mir da ein paar Empfehlungen aussprechen?

Eigentlich hatte ich zunächst an ein Navigon 7210 gedacht, weil es dazu eigentlich die neue Firmware, die auch das 7310 weitgehend hat, kostenlos geben sollte. Nun kostet die Firmware aber doch Geld und das zu einem Aufpreis, so dass sich schon wieder ein 7310 direkt lohnt.

Ganz abgesehen davon, dass das eigentlich total unverschämt ist, bin ich trotzdem mehr oder weniger auf ein Navigon 7310 fixiert, habe mich aber auch schon nach den neusten TomToms umgesehen.

Was ich nicht brauche:

  • MP3-Player
  • Bildbetrachter
  • Karten für Länder außerhalb Europas
  • Extra TMC-Antenne

Was ich brauche:

  • Freisprecheinrichtung über Navi via Bluetooth
  • TMCpro
  • Gescheiter Lautsprecher
  • Spurassistent
  • Alternative Routenvorschläge
  • Karten für Europa
  • Schnelles Finden von Satelliten

Was toll wäre:

  • Grafikdarstellung wie beim Navigon 7310
  • Spracheingabe
  • Halbweg fixes booten
  • TMC-Antenne in Gerät integriert, notfalls im Ladekabel

Zum größten Teil sollte das Gerät eigentlich quasi ein Mix aus den besten Funktionen von TomTom und Navigon sein.

Was selbstständige Suche nach einem gescheiten Gerät schwierig macht, sind die vielen Rezessionen, die zum Teil genau das Gegenteil behaupten, was ein anderer zuvor geschrieben hat.

Daher erhoffe ich mir so ein wenig Erleuchtung. Es darf auch ruhig ein Gerät eines nicht zuvor genannten Herstellers sein, sofern es ungefähr das gleiche an Features bietet. Der Preis dabei ist vollkommen egal.

Update: Navigon 7310!


Twitter Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at del.icio.us Facebook Google Bookmarks FriendFeed Digg Suche gutes Navigationsgerät Mixx Suche gutes Navigationsgerät Bloglines Suche gutes Navigationsgerät Technorati Suche gutes Navigationsgerät Fark this: Suche gutes Navigationsgerät Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at YahooMyWeb Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at Furl.net Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at reddit.com Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at blinklist.com Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at Spurl.net Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at NewsVine Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at Simpy.com Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  at blogmarks Bookmark Suche gutes Navigationsgerät  with wists wong it! Bookmark using any bookmark manager! Stumble It! Print this article! E-mail this story to a friend! Identi.ca

Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind

30 03 2008 03:07
Tja, die Antwort darauf wüsste ich auch gerne einmal, denn ich weiß sie genauso wenig. Aber ich möchte hier einmal ich "Dämlichkeiten" auflisten.

Und das meiste davon betrifft noch nicht einmal die Navigation an sich, sondern fast ausnahmslos nur die vielen Zusatzfeatures wie MP3, interner Speicher, etc.

Die fehlende Ordner-Struktur auf einer SD-Karte bzw. im interner Speicher ist für mich ein Hauptgrund für Klagen. Nicht, dass man eine solche nicht selbst für Musik, Videos, etc. anlegen könnte, aber das Schwierige daran ist die Navigationssoftware dazu zu bringen, diese Struktur auch zu benutzen. Zum Beispiel für ihre eigenen Einstellungen, GPS-Tracks, etc.

Ein weiteres Manko ist in den meisten Geräten, dass man den Speicherort nicht fest einstellen kann. Bei den neueren Geräten von Medion scheint die Wahl des Speicherortes schon fast dem Zufall überlassen zu sein.
Auch das das Mitspeichern von GPS-Tracks generell nicht abgeschalten werden kann, ist unschön und sicherlich als weitere Funktion nicht zu viel verlangt.

Wenn man sich das Medion P4410 genauer anschaut - so wie ich es getan habe - dann stellt man auch andere unschöne Dinge fest, die mich auch bei Linux stets sehr stören: Probleme bei der Lokalisierung von Software:
Das von vier Buttons drei in deutscher Sprache sind und der vierte verbleibt in der Ursprungssprache Englisch.
Beim besagten Gerät von Medion ist die komplette Bluetooth-Sektion in der sonst deutschen Software in englischer Sprache gehalten.

Wofür man internen Flash-Speichern braucht, welcher zugänglich für den Benutzer und dessen eigenen Daten ist, weiß ich nicht. Einige Modelle von TomTom haben sogar eine Festplatte integriert. Wie sinnvoll die Benutzung der Festplatte bei diesen Geräten ist, kann ich nicht sagen, aber bei den Medion-Geräten mit internem Flash-Speicher zur eigenen Benutzung fehlt völlig der Sinn, da dieser trotz USB 2.0 super langsam ist. Ein Datendurchsatz von ca. 45 MB in 50 Minuten vom PC über USB in den Flash-Speicher ist vollkommen unbrauchbar.

Wofür wäre denn dieser interne Speicher gut ?
Videos mit maximal 512 MB wird man kaum welche finden oder selber machen. Fotos tauscht man auch eher öfters aus. Also sind sie im Navigationsgerät auch eher verkehrt am Platz. Und gegen einen häufigeren Foto-Tausch mit dem Gerät spricht der langsame Datentransfer.
Nach ein paar Transfers hat sicherlich jeder die Lust auf Grund der sehr niedrigen Geschwindigkeit verloren.
512 MB Musikdateien mögen vielleicht noch Sinn machen.

Vielleicht zeigt die nächste CarHiFi & Sound Messe nächsten Monat einige Verbesserungen in diesem Bereich. Hier gibt es nämlich noch viel nachzuholen. Das hier dargestellte waren nur ein paar einfache Beispiele.


Twitter Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at del.icio.us Facebook Google Bookmarks FriendFeed Digg Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind Mixx Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind Bloglines Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind Technorati Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind Fark this: Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at YahooMyWeb Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at Furl.net Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at reddit.com Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at blinklist.com Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at Spurl.net Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at NewsVine Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at Simpy.com Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  at blogmarks Bookmark Navigationssysteme - Warum sie heutzutage noch dämlich sind  with wists wong it! Bookmark using any bookmark manager! Stumble It! Print this article! E-mail this story to a friend! Identi.ca

GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5

08 02 2008 01:15
Wer GPS-Tracks mit der Navigon Mobile Navigator Software MN5 (genauer: Version 5.2) im Transonic PNA-4000 aufzeichnen will, der muss sich eines kleinen Umwegs über ActiveSync (unter Microsoft Windows XP) bedienen. Dieses muss zuerst von Microsofts Servern heruntergeladen werden. ActiveSync gibt es auch in einer deutschen Version.
Unter Windows Vista ist statt ActiveSync das "Windows Mobile-Gerätecenter" dafür zuständig:
  1. Man öffne zunächst den Ort "\" auf dem Navigationsgerät am PC (nicht die "Storage Card" oder "My Flash Disk") in einem Fenster.
  2. Nun in das Verzeichnis "mnav" gehen.
  3. Die Datei "NavLib.ini" auf den PC mittels Drag 'n' Drop kopieren.
  4. Auf dem PC die Datei in einem Editor (z.B. Windows Editor (notepad.exe)) öffnen und ganz unten einen neuen Abschnitt (als eine Zeile) namens [GPS] hinzufügen.
  5. In einer neuen Zeile darunter dann folgendes eintragen und anschließend abspeichern: AutoLog=1
  6. Nun die geänderte Datei wieder zurückkopieren und das Original dabei überschreiben.
  7. Bei jedem Neustart des Navigationsgeräts wird im Verzeichnis "Windows" eine neue GPS-Datei im Format "GPS Log Datum Zahl.txt" erzeugt. Darin sind die Koordinaten (nicht nur die einer Navigation oder die einer Routenplanung) enthalten, welche dann mit anderen Programmen weiterverarbeitet werden können.

Der Inhalt der Datei, die Koordinaten, ist im NMEA-0813 Format abgelegt.


Twitter Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at del.icio.us Facebook Google Bookmarks FriendFeed Digg GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5 Mixx GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5 Bloglines GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5 Technorati GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5 Fark this: GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5 Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at YahooMyWeb Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at Furl.net Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at reddit.com Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at blinklist.com Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at Spurl.net Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at NewsVine Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at Simpy.com Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  at blogmarks Bookmark GPS Tracks aufzeichnen mit Navigon Mobile Navigator MN5  with wists wong it! Bookmark using any bookmark manager! Stumble It! Print this article! E-mail this story to a friend! Identi.ca

Navigon MN5 auf MN6 upgraden

27 04 2007 18:45
Wenn man ein Navigationssystem sein Eigen nennt und die neuen Features der letzten Zeit beobachtet, dann stellt man als Besitzer der Navigationssoftware Mobile Navigator 5.2 von Navigon fest, dass die neue Version 6.1 viele interessante Dinge mehr bietet als die alte.

Der Fahrspurassistent ist neu und das Fahrtenbuch ebenfalls (zumindest dann, wenn man eine PNA-Version davor hatte). Auch eine Fahrübersicht, wie sie z.B. Google Maps Routenplaner oder Map24 anzeigen ist nun dabei.

Abgesehen von den neuen Features ist die Grafik gehörig überarbeitet worden. Ok, das plastische sieht schon viel besser aus als der alte Look, jedoch geht der neue grafische Firlefanz und die Animationen im Menü ganz sicher auf Kosten der Rechenleistung alter Geräte.

Richtig ausprobiert habe ich die neue Version noch nicht. Auf der Messe in Sinsheim habe ich nur kurz die englische Version auf einem Transonic PNA 7000 T angeschaut. Das war furchtbar langsam und das auf dem neusten Gerät, was sicherlich auch das Schnellste aus der Transonic-Reihe ist ...

Nachdem MN6 sogar noch auf dem Transonic PNA 4000 lauffähig sein soll, bleibt die Frage, wie sie darauf noch läuft. Schließlich will man nicht in Bild und Ton erst auf die nächste Aktion hingewiesen werden, wenn es schon zu spät ist.


"Navigon MN5 auf MN6 upgraden" vollständig lesen


Twitter Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at del.icio.us Facebook Google Bookmarks FriendFeed Digg Navigon MN5 auf MN6 upgraden Mixx Navigon MN5 auf MN6 upgraden Bloglines Navigon MN5 auf MN6 upgraden Technorati Navigon MN5 auf MN6 upgraden Fark this: Navigon MN5 auf MN6 upgraden Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at YahooMyWeb Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at Furl.net Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at reddit.com Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at blinklist.com Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at Spurl.net Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at NewsVine Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at Simpy.com Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  at blogmarks Bookmark Navigon MN5 auf MN6 upgraden  with wists wong it! Bookmark using any bookmark manager! Stumble It! Print this article! E-mail this story to a friend! Identi.ca

Navigon und Kundensupport

07 03 2007 22:09
Eigentlich bin ich stolzer Besitzer eines Transonic PNA 5000 mit Navigon Mobile Navigator 5.2 mit TMC-Modul und der Zusatzsoftware POI+. Das Kartenmaterial stammt von Navteq und alles ist etwa ein Jahr alt.

An Navteq habe ich auch einige Berichtigungen bzgl. des Kartenmaterials aus meiner Heimat geschickt, da da ein paar Dinge nicht mehr aktuell sind bzw. fehlerhaft waren. Im Nachhinein habe ich mich allerdings auch gefragt, warum ich das gemacht habe. Schließlich werden dort die Leute für das Erstellen der Karten bezahlt und ich bekomme nichts dafür, sondern darf aktualisiertes Kartenmaterial wieder gegen Geld einkaufen. Man bekommt nicht einmal einen Gutschein.

Wenn man dann mal ein Problem mit seiner Navigationssoftware hat, dann wendet man sich an den Support von Navigon. Ich wurde in den FAQ nicht fündig und daher fragt ich per eMail nach, wie ich die unterschiedlichen Geschwindigkeitsprofile der Software genau zu verstehen habe. "PKW schnell", "PKW normal", "PKW schnell", etc. sind nicht besonders aussagekräftig. Stundenkilometer wären hier angebrachter. Diese kann man allerdings auch nicht aus dem Handbuch entnehmen.

Also bleibt üblicherweise die Nachfrage beim Hersteller. Ich hatte schon vor vielen Monat deswegen angefragt und immer dieser Frage wird schön umgangen in meinen eMails. Auf meine letzte eMail, in der ich dies nochmals erneut versucht habe nachzufragen und zusätzlich noch wissen wollte, wo das Fahrtenbuch zu finden sei, etc., blieb bis heute gänzlich unbeantwortet. Wenn der Kunde allerdings nach nicht kostenlosen Updates auf die Version 6.x fragt, dann scheint der Service wesentlich gesprächiger zu werden. Vielleicht liegt dies aber auch nur an der vermutlich anderen Person, die die eMail dann beantwortet hat.

Trotzdem: Sehr schlechter Service !

Also habe ich mir selber geholfen und wurde im Speicher des PNA fündig. Die Geschwindigkeitsprofile kann man einer Konfigurationsdatei (prefs.ini) entnehmen. Sprachsteuerung, Fahrtenbuch und Tastenbelegungsänderung gibt es bei der PNA-Version nicht, sondern nur in der Version für den PDA. Allerdings soll ein Fahrtenbuch in der Mobile Navigator Version 6.x auch für den PNA vorhanden sein.


Twitter Bookmark Navigon und Kundensupport  at del.icio.us Facebook Google Bookmarks FriendFeed Digg Navigon und Kundensupport Mixx Navigon und Kundensupport Bloglines Navigon und Kundensupport Technorati Navigon und Kundensupport Fark this: Navigon und Kundensupport Bookmark Navigon und Kundensupport  at YahooMyWeb Bookmark Navigon und Kundensupport  at Furl.net Bookmark Navigon und Kundensupport  at reddit.com Bookmark Navigon und Kundensupport  at blinklist.com Bookmark Navigon und Kundensupport  at Spurl.net Bookmark Navigon und Kundensupport  at NewsVine Bookmark Navigon und Kundensupport  at Simpy.com Bookmark Navigon und Kundensupport  at blogmarks Bookmark Navigon und Kundensupport  with wists wong it! Bookmark using any bookmark manager! Stumble It! Print this article! E-mail this story to a friend! Identi.ca