Hornbach ist super

22 09 2012 18:04
Hornbach ist super. Die Tiefpreisgarantie gilt auch für Shops im Internet (außer eBay o.ä.). Dies schließt beispielsweise auch Teilnehmer des Amazon Marketplace mit ein. Damit sind prinzipiell Artikel bei Hornbach nochmals deutlich günstiger als bei Online-Händlern.

Super!


Skoda Superb Combi Elegance oder Hyundai i40cw Premium

27 08 2012 21:51
Hat jemand Erfahrungswerte mit den Autos Skoda Superb Combi in der Elegance Variante bzw. dem Hyundai i40cw mit der Premium-Ausstattung?

Ich kann mich nämlich nicht entscheiden. Erfahrungsberichte kämen wir daher recht gelegen. Danke vorab!

Update: Auch ohne externe Hilfe habe ich mich nun entschieden: heute habe ich einen Hyundai i40cw Premium final bestellt.
Dank hierfür gebührt einer ganz bestimmten Person. :-)


DreamUP und Dreambox DM 800 HD

01 01 2012 21:53
Wer Probleme mit dem Flashen eines neuen Images auf die DM 800 HD mit dem Programm DreamUp hat und über die Ausgabe, dass die Prüfsumme berechnet wird, nicht hinaus kommen sollte, der sollte hierbei die Netzwerkvariante (serielles Nullmodem-Kabel nebst Ethernet) verwenden und dann beim Stehenbleiben dieser Ausgabe von DreamUp mit dem Webbrowser das Firmware-Update vornehmen, auch wenn dies zuvor nicht funktioniert haben sollte ("image too old" oder "image error").

Dies geht dann wieder und das Firmware-Update kann vorgenommen werden.


Traktor Audio 10 Interface defekt

07 04 2011 23:57
Jetzt ist es da und dennoch gleich kaputt: Native Instruments Traktor Audio 10. Von Stereosumme B ist die linke Seite (Kanal 5 um korrekt zu sein) ca. 5 dB leiser als die rechte Seite (Kanal 6), sofern man diese Stereosumme über Vinyl (egal ob Timecode oder klassisch) - sprich: PHONO ist aktiv - verwendet.

Abgesehen davon rauscht die linke (kaputte) Seite auch sehr. Und irgendwie erscheint es mir so als würde auch bei Stereosumme C ein Kanal (hab schon wieder vergessen welcher) ebenfalls ungewollt leiser als der andere. Hier um ca. 1,5 dB.
Mal ganz abgesehen davon, funktioniert die Registrierung meiner Soundkarte online auch nicht, da angeblich die Seriennummer des Gerätes nicht korrekt ist ...

Ich bin allerdings nicht der einzige mit diesem Problem (der kaputten Stereosumme B zumindest). Es betrifft viele in Deutschland und auch in England hat es einige getroffen. Native Instruments tauscht die Geräte wohl kostenlos Ende April aus ... aktuell sind keine neuen, komplett funktionstüchtigen Geräte mehr da ...

Das Conectiv von M-Audio hat zwar nur zwei Stereosummen (Ausgänge meine ich damit), aber das funktioniert zumindest anstandslos!
Mal sehen wie es mit dem Austausch weitergeht ...


Nahezu komplett: DJ-Equipment

31 03 2011 21:03
Mal (endlich) wieder ein Eintrag in eigener Sache: es ist fast geschafft!
Mein DJ-Equipment ist fast komplettiert, es fehlt nur noch eine Sache als Ersatz für das Conectiv: Native Instruments Traktor Audio 10.
  • 1x Allen & Heath Xone 92
  • 2x Reloop RP-6000
  • 2x Ortofon Concorde Electro
  • 1x M-Audio Conectiv
  • 1x Allen & Heath Xone 1D
  • 2x Dr. Bott USB-Hub
  • 1x Native Instruments Maschine 1.6.2
  • 1x Akai APC 40
  • 1x Native Instruments Audio Kontrol 1
  • 1x Evolution X-Session UC-17
  • 1x Sennheiser HD-25
  • 1x Lenovo Thinkpad SL510
  • 1x Lenovo B560
  • 1x Ableton Live 8 Akai-Edition
  • 1x Avid Torq 2.0.1

TORQ 2.0 ist da

14 01 2011 00:05
Torq 2.0 ist ENDLICH da!
Zwar noch die Vorabversion, aber funktioniert schon recht gut. 4 Tracks gleichzeitig mit 8 aktivierten Effekten ist überhaupt kein Problem auf einem Intel Core 2 Duo mit 2,1 Ghz und 3 GB RAM.


Ersatz für FritzBox

30 06 2010 01:35
Ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für unsere aktuelle AVM FritzBox FON WLAN 7050. Eigentlich dachte ich an eine 7390, sofern künftige Firmware-Updates endlich Besserung bei DECT- und WLAN-Empfang zeigen sollten, aber das kann wohl noch dauern.

Außerdem habe ich mich fast sicher schon dazu entschlossen, als Router mit ein wenig Nebenfunktionalität eine kleine Box mit Zeroshell einzusetzen. Relativ sicher wird auch ein alleiniger Linksys Accesspoint für WLAN Einzug erhalten.

Da ich die FritzBox-Funktionalität (Logging, Wählen dank Firefox-Extension durch Klick aber mit richtigem Telefon und Anzeige der Telefonnummer sowie Rückwärtsauflösung dank Dreambox-Plugin auf dem TV, aber eigentlich nicht missen möchte, ich allerdings etwas dagegen habe neben Modem, Server, Switch, Zeroshell und AP nur für Telefonfunktionen noch eine FritzBox mit reiner Schmallspur-Nutzung der gegebenen Funktionalität ihrer selbst einzusetzen (unabhängig vom unnötigen Strom- und Platzverbrauch), würde ich gerne von Asterisk- oder/und KabelBW-VoIP-Kundigen gerne wissen, was man da so in der Richtung realisieren könnte (eventuell unter zur Hilfenahme eines USB-Modems (Steckkarten gehen nicht)).

Zu erwähnen wäre noch: keine auf Windows basierenden Lösungen wenn möglich.