Traktor Audio 10 Interface defekt

07 04 2011 23:57
Jetzt ist es da und dennoch gleich kaputt: Native Instruments Traktor Audio 10. Von Stereosumme B ist die linke Seite (Kanal 5 um korrekt zu sein) ca. 5 dB leiser als die rechte Seite (Kanal 6), sofern man diese Stereosumme über Vinyl (egal ob Timecode oder klassisch) - sprich: PHONO ist aktiv - verwendet.

Abgesehen davon rauscht die linke (kaputte) Seite auch sehr. Und irgendwie erscheint es mir so als würde auch bei Stereosumme C ein Kanal (hab schon wieder vergessen welcher) ebenfalls ungewollt leiser als der andere. Hier um ca. 1,5 dB.
Mal ganz abgesehen davon, funktioniert die Registrierung meiner Soundkarte online auch nicht, da angeblich die Seriennummer des Gerätes nicht korrekt ist ...

Ich bin allerdings nicht der einzige mit diesem Problem (der kaputten Stereosumme B zumindest). Es betrifft viele in Deutschland und auch in England hat es einige getroffen. Native Instruments tauscht die Geräte wohl kostenlos Ende April aus ... aktuell sind keine neuen, komplett funktionstüchtigen Geräte mehr da ...

Das Conectiv von M-Audio hat zwar nur zwei Stereosummen (Ausgänge meine ich damit), aber das funktioniert zumindest anstandslos!
Mal sehen wie es mit dem Austausch weitergeht ...


Nahezu komplett: DJ-Equipment

31 03 2011 21:03
Mal (endlich) wieder ein Eintrag in eigener Sache: es ist fast geschafft!
Mein DJ-Equipment ist fast komplettiert, es fehlt nur noch eine Sache als Ersatz für das Conectiv: Native Instruments Traktor Audio 10.
  • 1x Allen & Heath Xone 92
  • 2x Reloop RP-6000
  • 2x Ortofon Concorde Electro
  • 1x M-Audio Conectiv
  • 1x Allen & Heath Xone 1D
  • 2x Dr. Bott USB-Hub
  • 1x Native Instruments Maschine 1.6.2
  • 1x Akai APC 40
  • 1x Native Instruments Audio Kontrol 1
  • 1x Evolution X-Session UC-17
  • 1x Sennheiser HD-25
  • 1x Lenovo Thinkpad SL510
  • 1x Lenovo B560
  • 1x Ableton Live 8 Akai-Edition
  • 1x Avid Torq 2.0.1

TORQ 2.0 ist da

14 01 2011 00:05
Torq 2.0 ist ENDLICH da!
Zwar noch die Vorabversion, aber funktioniert schon recht gut. 4 Tracks gleichzeitig mit 8 aktivierten Effekten ist überhaupt kein Problem auf einem Intel Core 2 Duo mit 2,1 Ghz und 3 GB RAM.


Eurovision Song Contest 2010

30 05 2010 13:15
Für den Kommentator Peter Urban wären wir bestimmt auch auf Platz 1 gelandet ...

Me and my drummer

09 05 2010 12:33
Me and my drummer ist eine richtig gute 2-Kopf-Band.

Sollte man sich definitiv anhören, wenn man was mit Vocals, Klavier und Schlagzeug anfangen kann.


M-Audio MIDISPORT Uno und Windows 7

02 05 2010 23:59
Unter Umständen hat man Probleme beim Betrieb des M-Audio MIDISPORT Uno in Verbindung mit Microsoft Windows 7 - egal ob 32 oder 64 Bit. Dies hängt von der jeweiligen Hardware-Revision ab.

Um das sonst eigentliche Plug'n'Play-Gerät lauffähig zu bekommen, installiert man die vorhandenen Treiber. Für Windows 7 hat sich M-Audio allerdings viel Zeit gelassen und es gibt bislang nur recht gut versteckte Beta-Treiber, die man hier findet (für 32/64 Bit):

http://forums.m-audio.com/showthread.php?18743-Windows-MIDISport-Series-BETA-Driver-DOWNLOAD


Vorhör-Funktion am Xone 92

02 05 2010 16:07
Um es nochmal deutlich zu machen, da im Internet viele Gerüchte über die Vorhör-Funktion des Allen & Heath Xone 92 kursieren: man kann definitiv mehrere Kanäle über die CUE-Taster gleichzeitig zum Vorhören aktivieren.

Hierzu muss man lediglich die entsprechenden Taster gleichzeitig(!) drücken. Am besten dann, wenn noch kein Kanal auf CUE steht, da sonst die Kanäle nicht gleichzeitig, sondern abwechselnd angesprungen werden.

Also verhält sich das genauso wie beispielsweise das Aktivieren des Notch-Filters (HPF und LPF zusammen).